Deutsche Scharfschützenwaffen 1914-1945

69,00 

Already in the early modern period, shooters specially trained for scattered combat were an integral part of the battle order, but it was not until the First World War that snipers emerged in the modern sense. Peter Senich, one of the leading authorities in the history of modern weapon systems, deals in this book with the armament and tactics of German snipers, who play a key role in the field of modern sniping.
His work provides a complete overview of the most important developments in the field of sniper weapons from 1914 to 1945.
With 660 pictures.

Schon in der frühen Neuzeit waren speziell für das zerstreute Gefecht ausgebildete Schützen fester Teil der Schlachtordnung, doch erst während des Ersten Weltkriegs bildete sich das Scharfschützenwesen im modernen Sinne heraus. Peter Senich, einer der führenden Autoritäten in der Geschichte moderner Waffensysteme, befasst sich in diesem Klassiker mit der Bewaffnung und den Einsatztaktiken deutscher Scharfschützen, die eine Schlüsselrolle auf dem Gebiet des neuzeitlichen Scharfschützenwesens spielen. Sein Werk vermittelt einen vollständigen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen auf dem Gebiet der Scharfschützenwaffen von 1914 bis 1945.
Mit 660 Bildern.

Artikelnummer: A336717
Kategorien:, ,
Gewicht 1,84 kg
Buchautor

ISBN

Seiten