Nuts & Bolts, Vol. 48: Schwerer Panzerspähwagen (6-Rad) on Büssing -NAG, Daimler-Benz and Magirus chassis Sd.Kfz. 231, 232, 263 and variants

39,90 

In the past, the publisher has repeatedly taken up topics that had already been worked on when sufficient new material was available. In the case of the armoured reconnaissance vehicles of the former German Wehrmacht, the 1st volume was the 4th issue of the series ever. In the meantime, after the publisher had dealt exhaustively with the Büssing eight-wheel cars of the GS series in Vol. 36 and 37 and with the Büssing TP series in Vol. 40, and after the small armoured reconnaissance vehicles had been revised in Vol. 47, the last model to be dealt with was the series of six-wheel armoured reconnaissance vehicles. Due to the small number of pieces, the search for material was very difficult. But after twelve years of intensive search and with the help of countless friends, the collection has grown and the publisher is pleased to announce issue 48 of the series for the end of October 2023:
The Sechsrad Panzerspähwagen Sd.kfz. 231, 232 and 263 of Büssing, Daimler-Benz and Magirus.
Modelers as well as historically interested people will find following important informations in issue 48:
Photo captions by Holger Erdmann, 326 contemporary b/w photos, 25 photos of a model built by Tony Greenland, partly on the homepage, 79 scale drawings in 1:35 by John Rue of all known experimental and test versions, 19 camouflage schemes after historical photos by Diego Vaquerizo, 5 tables with technical and historical details, 2 KStN wartime strength diagrams by Joachim Baschin as well as 22 unit descriptions of the reconnaissance units equipped with this typ.

Der Verlag hat in der Vergangenheit immer mal wieder bereits bearbeitete Themen aufgegriffen, wenn ausreichendes neues Material zur Verfügung stand. Im Falle der Panzerspähwagen der ehemaligen deutschen Wehrmacht war der 1. Band das 4. Heft der Reihe überhaupt. Nachdem der Verlag in der Zwischenzeit die Büssing Achtrad Wagen der GS Baureihe in Vol. 36 und 37 sowie in Vol.40 die Serie der Büssing TP Baureihe erschöpfend behandelt hat und mit Vol. 47 die kleinen Panzerspähwagen überarbeitet worden sind, stand als letztes Modell die Serie der Sechsrad Panzerspähwagen an. Aufgrund der geringen Stückzahl gestaltete sich die Materialsuche sehr schwierig. Aber nach der Mühe von zwölf Jahren intensiver Suche und mit Hilfe ungezählter Freunde wurde der Fundus immer größer und so freut sich der Verlag für Ende Oktober 2023 Heft 48 der Reihe ankündigen zu können: Die Sechsrad Panzerspähwagen Sd.kfz. 231, 232 und 263 von Büssing, Daimler-Benz und Magirus.
Modellbauer und historisch Interessierte werden gleichermaßen folgende wertvolle Informationen in Heft 48 finden:
Fotounterschriften von Holger Erdmann, 326 zeitgenössische s/w Fotos, 25 Fotos eines von Tony Greenland gebauten Modells, teilweise auf der Homepage, 79 Maßstabszeichnungen in 1:35 von John Rue aller bekannten Versuchs- und Testversionen, 19 Tarnschemen nach historischen Fotos von Diego Vaquerizo, 5 Tabellen mit technischen und historischen Details, 2 KStN Kriegsstärkenachweisungen von Joachim Baschin sowie 22 Einheitsbeschreibungen der mit diesem Typ ausgerüsteten Aufklärungseinheiten.

Gewicht 0,87 kg
Buchautor

Seiten