Panzerfahrzeuge der Schweizer Armee – seit 1921

19,94 

After the First World War, the Swiss Army upgraded its tank weapon with numerous foreign models, such as the French Renault FT or the Czech Panzer 39. During the Cold War, the Swiss then relied on the tried and tested British Centurion, before they began to build their own tank in the late 1950s. The authors provide a comprehensive overview of all important armoured vehicles of the Swiss Army in this magnificent volume based on current research. The presentation is complemented by 134 impressive images and map material.

Nach dem Ersten Weltkrieg rüstete die Schweizer Armee ihre Panzerwaffe mit zahlreichen ausländischen Modellen auf, wie beispielsweise dem französischen Renault FT oder dem tschechischen Panzer 39. Im Kalten Krieg setzten die Schweizer dann auf den bewährten britischen Centurion, ehe man in den späten 1950er Jahren mit dem Bau eines eigenen Panzers begann. Marc Lenzin und Stefan Bühler liefern in diesem Prachtband auf Basis aktueller Forschung einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Panzerfahrzeuge der Schweizer Armee. Ergänzt wird die Darstellung durch eindrucksvolles Bild- und Kartenmaterial.
134 Bilder

Gewicht 0,81 kg
Buchautor

ISBN

Seiten