Tankograd American Special 3041: REFORGER 77 Carbon Edge Vorneverteidigung am Eisernen Vorhang

18,95 

REFORGER 77 Carbon Edge was conducted as a free-running corps-level FTX. It involved 51,800 troops with 4,000 tracked vehicles, 7,500 wheeled vehicles, 500 helicopters and 90 combat aircraft. The aim of Carbon Edge was to test the capability of NATO to slow down, intercept and stop a major conventional attack of the Warsaw Pact in order to gain enough time to assemble sufficient forces for a counteroffensive and, by so doing, regain the initiative on the battlefield.
This publication uses impressive and large-format action photos to illustrate the offensives and counteroffensives of the exercise. A special chapter is devoted to the famous Tank Grave at Pless.
Quantity Photos and Illustrations:
Illustrated with 5 b/w photographs, 108 colour photographs and 5 graphics.

Die Großübung REFORGER 77 Carbon Edge wurde auf der Ebene einer freilaufenden Korpsgefechtsübung durchgeführt. Im Feld standen 51.800 Mann mit 4.000 Ketten- und 7.500 Radfahrzeugen sowie 500 Hubschraubern und 90 Flugzeugen. Der Übungsschwerpunkt von Carbon Edge war es, die Fähigkeiten der NATO zu testen, einen massiven konventionellen Angriff des Warschauer Paktes zu verzögern, aufzufangen und zu stoppen, bis ausreichende Verstärkungskräfte bereitstanden, um einen Gegenangriff durchführen zu können und um die operative Initiative auf dem Gefechtsfeld zu erlangen.
Vorliegende Publikation zeigt in eindrucksvollen und teils großformatigen Manöveraufnahmen die Offensiven und Gegenoffensiven der Übungstruppen, teils in schwerstem Gelände. Ein gesondertes Kapitel widmet sich dem berühmten Panzergrab bei Pleß.
Anzahl Fotos und Illustrationen:
Durchgehend mit 5 s/w-Fotos, 108 Farbfotos und 5 Grafiken bebildert.

Artikelnummer: A336550
Kategorien:, ,
Gewicht 0,24 kg
Buchautor

Seiten