Tankograd International Special 8010: Australian G-Wagons Mercedes-Benz G-Klasse 4×4 und 6×6 Geländewagen der Austral. Strkr

14,95 

Limited Edition: 999 copies
Beginning in around 2000, the Australian Defence Force identified the need to replace its ageing and extensive fleet of Land Rover Perentie vehicles and associated trailers, and so work began to lay the foundations for a future acquisition of light tactical vehicles. A request for tender drew several responses, with Mercedes-Benz winning the competition with its G-Wagon. The final contracts covered G-Wagon variants in both 4×4 and 6×6 configurations, with the latter chassis being developed specifically by Mercedes-Benz for the Australian customer. This publication covers, for the very first time and in impressive exercise photographs, all eleven 4×4 and 6×6 G-Wagon variants fielded by the Australian military today.
Illustrated throughout with 142 colour photographs.

Limitierte Auflage: 999 Stück.
Ab etwa dem Jahre 2000 begann das australische Militär sich Gedanken über die Ablösung ihrer überalterten Fahrzeugflotte auf Land Rover Perentie und die zugehörigen Anhänger zu machen. Es wurde ein Beschaffungsprogramm ins Leben gerufen, das eine neue Generation leichter taktischer Militärfahrzeuge umfassen sollte. Es folgte eine Ausschreibung an die Industrie, die Mercedes-Benz mit dem Geländewagen der G-Klasse (auf australisch: G-Wagon) für sich entscheiden konnte. Seither sind insgesamt elf Varianten des australischen Wolf, darunter auch dreiachsige 6×6-Varianten, die der Hersteller eigens für das australische Militär angefertigt hat, ausgeliefert worden.
Vorliegende Publikation zeigt erstmals alle elf eingeführten australischen G-Wagon 4×4- und 6×6-Varianten in eindrucksvollen Manöveraufnahmen und schließt damit eine wichtige Lücke in Bezug auf die Nutzung deutscher Militärfahrzeuge in ausländischen Streitkräften.
Durchgehend mit 142 Farbfotos bebildert.

Artikelnummer: A336583
Kategorien:, ,
Gewicht 0,23 kg
Buchautor

Seiten