Warships of the Soviet Fleets 1939-1945, Vol. II: Escorts and Smaller Fighting Ships

69,95 

This second part of the three-volume series includes all the remaining fighting vessels not already covered in Volume I. Beginning with the Uragan class – rated as Escort Ships and the first seagoing warships designed by the Soviet Union – the book then moves on to Submarine Hunters, both large and small, Patrol craft, Minelayers and Minesweepers, and unusual types like Floating Artillery Batteries and Anti-Aircraft Defence Ships, concluding with Landing Ships and Craft.
Many of these vessels have hitherto been poorly documented but given the nature of the land-centred Soviet war against Germany their contribution should not be underestimated. The details of their service and, not least, the circumstances of their loss, constitute a major addition to Western understanding of the Soviet Navy’s war effort.
350 b/w photos, 145 line plans.

Der zweite Teil der dreibändigen Serie umfasst alle verbliebenen Kampfschiffe, die nicht bereits in Band I behandelt wurden. Beginnend mit der Uragan-Klasse – bewertet als Begleitschiffe und die ersten seetüchtigen Kriegsschiffe, die von der Sowjetunion entworfen wurden – behandelt das Buch dann die U-Boot-Jäger, sowohl große als auch kleine, Patrouillenboote, Minenleger und Minensucher und ungewöhnliche Typen wie schwimmende Artilleriebatterien und Flugabwehrschiffe. Den Abschluss bilden Landungsschiffe und Boote.
Viele dieser Schiffe waren bisher schlecht dokumentiert, aber angesichts der Art des landzentrierten sowjetischen Krieges gegen Deutschland sollte ihr Beitrag nicht unterschätzt werden. Die Einzelheiten ihres Einsatzes und nicht zuletzt die Umstände ihres Verlustes stellen eine wichtige Ergänzung zum westlichen Verständnis der Kriegsanstrengungen der sowjetischen Marine dar.
Mit 350 s/w Fotos und 145 Linienrissen.

Artikelnummer: A129010
Kategorien:, ,